Abmahnungen: Vollmacht muss sein, Orginal ist aber nicht nötig?

Eine Vollmacht muss einer Abmahnung beiliegen, ansonsten ist diese als nicht erfolgt zu werden und der Gegner muss die Kosten einer eventuellen einstweiligen Verfügung selbst tragen. Um diesen Punkt gibt es eigentlich wenig Streit. Strittiger ist, ob – entsprechend der Rechtsprechnung des Landgericht Düsseldorf und auch des OLG Düsseldorf die Vollmacht im Original vorliegen muss.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]