Halten die AGB von Blizzard/World of Warcraft deutschen Gesetzen stand? Klage eingereicht!

Blizzard verwendet AGB, die unserer Meinung weder wirksam in die Verträge eingebunden wurden, und selbst wenn, wegen Verstoss gegen das Transparentgebotes und weiteren Normen, keine Wirkung entfalten. Vieles davon wurde bereits in der Duplik zur Klage „Blizzard Entertainment Inc. ./. Bossland GmbH“ geschrieben, einiges aber auch noch nicht. Die Bossland GmbH hat aus diesen Gründen in Berlin ein selbstständiges Verfahren angestrengt, um feststellen zu lassen, dass die verwendten AGB weder wirksam eingebunden wurden, noch dem Transparenzgebot entsprechen bzw. überraschend sind. Die Klageschrift kann man hier finden.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]