„Noch brauchten wir keinen Anwalt“

Gestern auf der Game Developers Conference mit einem jungen Entwicklerteam gesprochen. Im Verlauf des Gesprächs kamen wir auf das Thema Business Development und Anwalt. Die bekannt Antwort lautete

Noch brauchten wir keinen Anwalt

Leider ist es immer wieder das gleiche. Gerade Spieleentwickler scheinen dafür prädestiniert zu sein, sich erst dann an einen Rechtsanwalt zu wenden, wenn das „Kind in den Brunnen“ gefallen ist, anstatt Verträge mit Publishern beispielsweise oder Sonstiges vorab prüfen oder entwerfen zu lassen. Aber ist irgendwie gut, habe ich wenigstens auch in Zukunft Inhalte für den Blog, weil ich über Verträge, die mir vorgelegt werden, den Kopf schütteln muss, dabei habe man diesen doch „ergoogelt“ 😉

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]